Was macht eine funktionierende Beziehung aus?

Wir ken­nen das alle. Nach einer gewis­sen Zeit kehrt in jeder Bezie­hung der All­tag ein. Ver­liebt­heit ver­än­dert sich in Lie­be. Ich muss zuge­ben, dass ich mit Mike über­haupt erst erfah­ren habe, was wirk­li­che Lie­be ist.

Doch wie meis­tert man dann den All­tag, wenn man den Part­ner täg­lich sieht, mit all sei­nen Stär­ken und Schwä­chen und sind wir mal ehr­lich, auch mit den eige­nen Stär­ken und Schwä­chen wird man viel eher kon­fron­tiert. Wenn man Sin­gle ist kann einem kei­ner sagen, was man zu tun oder zu las­sen hat. Das war in mei­nem Leben auch eine sehr schö­ne Zeit. Ich muss aller­dings zuge­ben, dass ich in unse­rer Bezie­hung gewach­sen bin. Der Part­ner funk­tio­niert wie ein Spie­gel und man muss sich und sein Art zu Sein reflek­tie­ren. Kei­ne ande­re Chan­ce 🙂

Das Herz

Mike hat mir mal etwas schö­nes gesagt: “In einer Bezie­hung läuft man als Paar mit einer Taschen­lam­pe durch das Herz. Alle dunk­len und hel­len Ecken wer­den aus­ge­leuch­tet und auch da wo die nicht so schö­nen Din­ge lie­gen wird hin­ge­leuch­tet und geschaut was genau dort pas­siert”

Wie kann es funktionieren?

Ich kann nur für mich per­sön­lich oder für uns spre­chen. Mei­ner Mei­nung nach funk­tio­niert eine Bezie­hung oder eine Ehe auf Dau­er nur, wenn man sich immer wie­der selbst reflek­tiert, Kri­tik vom Part­ner anneh­men und dar­über nach­den­ken kann, klei­ne Macken zu akzep­tie­ren und den Part­ner bedin­gungs­los zu lie­ben (natür­lich nicht in extre­men Fäl­len). Des Wei­te­ren den­ke ich, das vor allem gemein­sa­me Hob­bys, wie bei uns das Rei­sen und der Sport ver­bin­den. Gemein­sam Din­ge erle­ben. Natür­lich strei­tet man sich auch mal und macht schwe­re Peri­oden durch. Das ist bei uns nicht anders, auch wenn es auf Hochglanzfoto’s nicht immer so aus­sieht aber ich den­ke das Wich­tigs­te ist, dass man immer weiß, egal was pas­siert: Wir sind ein Team.

Pho­tos: Lukas Pia­tek

img_2634-e1469523057470

 

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *