Scuba Lodge Curaçao

Vor zwei Tagen sind wir an unse­rer nächs­ten, traum­haf­ten Unter­kunft ange­kom­men.

Die Scu­ba Lodge im Trend­vier­tel Pie­ter­maai (unser Lieb­lings­vier­tel) auf Cura­cao liegt direkt aber wirk­lich d-i-r-e-k-t am Meer. Lei­der ist es hier aber zugleich auch zu gefähr­lich ein­fach so schwim­men zu gehen, da das Meer hier ziem­lich wild ist. Der wun­der­schö­ne Pool macht das Gan­ze aber schnell wie­der wett. Bis zum nächs­ten Strand ist es nur eine zehn­mi­nü­ti­ge Auto­fahrt.

Zur Scu­ba Lodge gehört eine PADI Tauch­sta­ti­on. Wie der Name des Hotels schon sagt, ist es eine per­fek­te Unter­kunft für Tau­cher. Also für alle Tau­cher unter euch oder die, die es noch wer­den wol­len: An der Tauch­sta­ti­on könnt ihr euch über alle Tauch­gän­ge infor­mie­ren und auch Pake­te buchen.

Das Hotel wird stets erwei­tert. Momen­tan besteht es aus drei monumentalen/modernisierten, kari­bi­schen Gebäu­den. Die bun­ten Far­ben der Häu­ser sind wun­der­schön anzu­se­hen und typisch für die Häu­ser auf Cura­cao.

Bei den Zim­mern könnt ihr wäh­len zwi­schen Stan­dard, Supe­ri­or und dem Luxus-Supe­ri­or Zim­mer mit Meer­blick.

Darf es etwas mehr Raum und Luxus sein könnt ihr euch eben­falls für die Suiten/Appartements ent­schei­den.

Wir haben für euch die Zuiker­tuint­je Sui­te getes­tet und sind hell­auf begeis­tert.

Die Sui­te, als auch alle ande­ren Zim­mer sind in einem kari­bi­schen und zugleich clea­nen Stil ein­ge­rich­tet.

Die Ein­rich­tung ist in weiß gehal­ten. Der dunk­le Holz­bo­den bie­tet den per­fek­ten Kon­trast zum weiß.

Unse­re Sui­te geht über zwei Eta­gen und bie­tet Platz für vier Per­so­nen. Von der eige­nen Ter­ras­se habt ihr einen per­fek­ten Blick auf den Pool und das Meer aber über­zeugt euch selbst von den Bil­dern.

Fazit: Ein jun­ges, wun­der­hüb­sches Bou­tique Hotel im hip­pen Trend­vier­tel Pie­ter­maai! Loca­ti­on, Hotel und Per­so­nal TOP! Stan­dard: Hoch

 

Scuba Lodge Curaçao

Two days ago we arri­ved at our next, beau­ti­ful hotel on Cura­cao.

The Scu­ba Lodge is loca­ted in hip Pie­ter­maai dis­trict, direct­ly and when I say direct­ly, I mean d-i-r-e-c-t-l-y at the oce­an­front. Unfor­tu­n­a­te­ly it is not pos­si­ble to just step into the water and enjoy a swim. The sea is pret­ty wild here. Buuut, the ama­zing pool doesn’t even want you to swim in the sea 😉

Scu­ba Lodge is still gro­wing. At the moment they are rebuil­ding one more hou­se for new rooms and apart­ments. Right now the­re are three beau­ti­ful, monu­men­tal but modern buil­dings avail­ab­le for guests. The color­ful hou­ses are typi­cal for the island.

For your stay you can choo­se bet­ween a Stan­dard, Supe­ri­or and Luxu­ry Supe­ri­or room with oce­an view.

If you need some more space and luxu­ry. No pro­blem. The­re are suites/apartments as well avail­ab­le.

We tested the Zuiker­tuint­je sui­te for you and I have to say, we loved it!

The sui­tes as well as the rooms are desi­gned in an carib­be­an — clean style. Most­ly white is the domi­na­ting color here. The dark woo­den floor com­ple­tes the who­le pic­tu­re. Our sui­te is a two sto­ry sui­te, whe­re you got space for up to four peop­le.

We real­ly lik­ed that the staff was fri­end­ly always plea­sed to help you with any­thing you need!

A young, beau­ti­ful bou­tique hotel, loca­ted in the heart of hip Pie­ter­maai dis­trict. Stan­dard: high! We recom­mend it for sure.

IMG_3004

IMG_2802

IMG_2797

IMG_2992

IMG_3048

IMG_2991

IMG_2979

IMG_3072

IMG_3156

 

IMG_2876

IMG_2935

IMG_2913

Rooms

Zuikertuintje Suite

Auch interessant

2 comments

Antworten

Hey Ali­na, wir möch­ten auch ger­ne in die Kari­bik flie­gen und haben gera­de die Qual der Wahl: Cura­cao oder St. Maar­ten? Was wür­dest du uns emp­feh­len? Wo hast du die schö­ne­ren Strän­de ent­deckt? Wenn man nach St. Maar­ten fliegt, könn­te man super nach Anguil­la fah­ren, wenn man nach Cura­cao fliegt super nach Bon­aire. Hast du Tipps? Dan­ke dir!

Antworten

Hey 🙂 also wenn ihr euch zwi­schen Cura­cao und St Maar­ten ent­schei­den wollt, wür­de ich eher Cura­cao neh­men. Wir waren auf St Mar­tin aller­dings nur in Phi­lips­burg und das ist echt nicht zu emp­feh­len. Wenn ihr die Chan­ce habt wür­de ich eher St Barth, Saba und Anguil­la machen. Es kommt drauf an was ihr möch­tet. Lies dir hier mal die ande­ren Arti­kel über die Kari­bik durch. LG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *